Anforderungen

Hund und Hundeführer müssen viele Voraussetzungen mitbringen. Die Hunderasse ist in der Rettungshundearbeit nicht ausschlaggebend. Ob Mischling oder Rassehund ist völlig egal; der Hund muss lediglich zur Arbeit geeignet sein. Da ist nicht die Schönheit, sondern die Funktionalität gefragt. Überwiegend gehören die meisten Hunde einer Gebrauchshunderasse an. Kleinere oder größere Tiere können Probleme in der Geländegängigkeit und der Ausdauer bekommen. 

KöpfeAnforderungen an den Rettungshundeführer

Rettungshundeführer sollten neben einer hohen physischen und psychischen Belastbarkeit folgende weiteren Eigenschaften vorweisen können:

  • Leistungswille, Mut und ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein
  • gute Auffassungsgabe und anhaltende Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Integerer Charakter
  • gute Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit Hunden
  • Fähigkeiten zum situationsgerechten Denken und Handeln
  • Kondition und Ausdauer
  • Einsatzbereitschaft

 Anforderungen an den Rettungshund

Für die Ausbildung zum Rettungshund soll die körperliche Eignung mit im Vordergrund stehen. Der Hund muss gesund und leistungsfähig sein. Folgende Eigenschaften sollen im hohen Maße erkennbar sein:

  • gutes aufgeschlossenes Wesen
  • gutes Sozialverhalten gegenüber Menschen
  • neutrales Verhalten gegenüber anderen Hunden
  • Unerschrockenheit und innere Sicherheit
  • belastbare und ausdauernde Spielmotivation
  • ausgeprägte Motivation zur Such- und Stöberarbeit
  • Gehorsam
  • Geräuschsunempfindlichkeit
  • Temperament
  • gutes Lernvermögen

 

 

Probezeit

 4 Wochen lang dürfen Sie in unsere Staffel reinschnuppern, ohne irgendwelche Verpflichtungen einzugehen.

Sollte dann Interesse bestehen, bieten wir eine 6-monatige Probezeit an, in der Sie unsere Arbeit kennenlernen können. Ebenso haben wir die Möglichkeit zu schauen, ob Sie und Ihr Hund ins Team passen und Ihr Vierbeiner die Fähigkeit besitzt, ein Rettungshund zu werden. Nach Ablauf dieser Zeit wird über Ihre Mitgliedschaft in unserer Staffel entschieden.