15.03.2017: Einsatz Verl

Einsatz in Verl am 15.03.2017

Am Morgen des 15.03.2017 um 6.29 ging beim Staffelleiter die Nachricht
-ALARMIERUNG ManV-Modul, Infos Folgen- ein. Nach Rücksprache mit Daniel Ernst, dem Leiter der Staffel Schloss-Holte stellte sich heraus, dass es sich um einen Trümmereinsatz an der Paderborner Straße in Verl handelte.
Es wurde ausdrücklich nur das Trümmerteam angefordert.

Weiterlesen: 15.03.2017: Einsatz Verl

31.03.2017: Voralarm DO-Hörde

Voralarm in Dortmund- Hörde am 15.03.2017

EINSATZABFRAGE:
9:49h
Statusabfrage von ASB Schlotterbeck über Daniel Ernst:
Verfügbarkeit Trümmerhunde

Marc wäre nur mit einem erfahrenen Helfer gefahren. Jürgen war erst ab Mittag verfügbar.
So haben wir uns als Reserveteam setzen lassen.
Später sagte Jutta Sprenger von der RHS-LIP-HX als HF noch zu. Wir wurden nicht mehr nachalarmiert.

 

 

 

23.07.2014: Einsatz Detmold-Hiddessen

Einsatz Detmold-Hiddessen am 23.07.2014

Die Alarmierung der Staffelmitglieder erfolgte gegen 21:30 über die interne Telefonkette. Abfahrt war um 22:30 an der Geschäftsstelle, in den Einsatz gingen 3 Hundeführer und 2 Helfer.

Die Einsatzleitung vor Ort in Detmold-Hiddessen hatte das DRK Verl. Vermisst wurde eine 37 jährige Frau ausländischer, aber unbekannter Herkunft.

Weiterlesen: 23.07.2014: Einsatz Detmold-Hiddessen

03.06.2014: Einsatz Märkischer Kreis

Einsatz Märkischer Kreis am 03.06.2014

 Am 03.06.2014 gegen 09:00 Uhr kam eine Einsatzanfrage von den Johanniter aus dem Märkischen Kreis. Gesucht wurde ein Mann, der sich mit Suizidankündigung um 03:00 Uhr aus der häuslichen Umgebung begeben hat.

Weiterlesen: 03.06.2014: Einsatz Märkischer Kreis

14.05.2014: Einsatz Delbrück

Einsatz in Delbrück am 14.05.2014

Gegen 19.15 Uhr bekam Jürgen Finke den Anruf durch die Kripo Paderborn. Vermisste Person in Delbrück. Junger Mann mit Suizidabsichten abgängig. Er hinterlässt einen Abschiedsbrief.  Gesucht wurde bereits seit ca. 13 Uhr mit Mantrailer sowie Hubschrauber und Polizei.

Weiterlesen: 14.05.2014: Einsatz Delbrück

03. und 04.04.2014: Einsatz Lichtenau-Holtheim

Einsatz in Lichtenau-Holtheim am 03. und 04.04.2014

Paderborner Rettungshundestaffel zwei Tage im Einsatz

Die Einsatzalarmierung erreichte uns am 3.4.14 gegen 09:00 Uhr: 

Vermisst wurde ein 26-jähriger Mann im Raum Lichtenau.

Weiterlesen: 03. und 04.04.2014: Einsatz Lichtenau-Holtheim