24.12.2003: Einsatzalarmierung Menden

  • Drucken

Einsatzalarmierung Menden am 24.12.2003

Am 24.12.2003 um 10:48 Uhr ging bei mir die Alamierung ein. Ein 73-jähriger Alzheimer-Patient wurde seit dem 23.12.2003 in Menden vermisst. Polizei und die BRH war bereits vor Ort.

Während der Einsatzbesprechung kam dann die Nachricht, daß die vermisste Person ertrunken war. Der Einsatz wurde deshalb abgebrochen.

Wir nahmen an diesem Einsatz nicht teil, da unser einsatzfähiger Hund wegen Krankheit ausfiel.